Datenschutzerklärung

Hinweise zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Bestandsaufnahme:

 

Wer erhebt welche Daten zu welchem Zweck?

Personenbezogene Daten werden bei Anfragen zur Ferienwohnung und bei konkreter Buchung dieser erhoben.

Es sind folgende Daten: Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, Email-Adresse und Buchungszeitraum.

 

Wie werden diese Daten erhoben?

Die Daten werden online durch ein vorgegebenes Formular der Homepage erhoben oder bei telefonischer Anfrage erhoben.

 

Wie werden die Daten verarbeitet und ggf. weitergegeben?

Die Gästedaten werden ausschließlich zur Abwicklung der Buchung verwandt. Die Daten werden ausschließlich auf lokalen Datenträgern gespeichert, die sicher aufbewahrt vor Zugriff Dritter geschützt werden. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht.

           

Wie lange werden die Daten gespeichert? Wann werden die Daten gelöscht?

Die Daten werden in einer lokalen Kundendatei gespeichert. Auf Wunsch der Gäste werden die Daten am Ende des Aufenthaltes in der Ferienwohnung oder im Anschluss jederzeit auf Nachfrage gelöscht.

 

Vertraulichkeit:

Die Eigentümer der Ferienwohnung verpflichten sich zur Vertraulichkeit gemäß den jeweils aktuell gültigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen.

 

Informationspflichten:

Nach Artikel 13 und 14 der DSGVO sind die betroffenen Personen über bestimmte Sachverhalte zu informieren. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), auf Löschung (Art. 17 DSGVO), auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Beim Auskunfts- und beim Löschungsrecht gelten die §§ 34 und 35 BDSG. Es besteht ein Beschwerderecht bei der Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG).

 

Diese Informationspflicht erfolgt auch durch die Veröffentlichung dieser Unterlage auf meiner Homepage: (www.ferienwohnung-follmann.de)

 

Widerruf:

Eine Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen werden. Ein Widerruf berührt die Zulässigkeit einer auf Grund der Einwilligung bis zum Widerruf vorgenommene Verarbeitung nicht.

 

Einwilligung des von der Datenerhebung Betroffenen:

Bei Gästen erfolgt die Einwilligung durch Ausfüllen des Formulars auf meiner Homepage oder durch die Abgabe personenbezogener Daten bei einer telefonischen Buchungsanfrage. Jeder Gast erhält eine Buchungsbestätigung mit allen gespeicherten Daten. Entsprechend der unter „Informationspflichten“ aufgeführten Verfahren werden die Betroffenen über ihre Widerrufsmöglichkeiten, über ihre Rechte sowie über Zweck und Art der Datenverwendung hingewiesen, so dass die Einwilligung dahingehend ihre Wirksamkeit behält.

 

Verzeichnis der Mitarbeitertätigkeiten:

Wir beschäftigen keine Mitarbeiter, wir erheben keine besonderen Kategorien von Daten, wir verarbeiten die Daten nur gelegentlich. Somit werden keine Verzeichnisse über die Verarbeitungstätigkeiten angelegt.

 

Datenschutzbeauftragter:

Lt. den aktuellen gesetzlichen Vorgaben ist kein Datenschutzbeauftragter zu benennen und wurde daher auch nicht benannt.

 

Auf die Rechte der Betroffenen reagieren:

Die DSGVO sieht verschiedene Auskunftsrechte der Betroffenen vor (vgl. „Informationspflichten“). Wir stellen sicher, dass innerhalb eines angemessenen Zeitraums nach Eingang eines solchen Auskunftsantrages, die gesetzliche geforderten Informationen der betroffenen Person übermittelt werden.

 

Verträge mit Auftragsverarbeitern:

Solche liegen bei uns nicht vor. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bei Rückfragen zu unserem Datenschutz kontaktieren Sie uns gerne.

Kontakt / Impressum

Gisela Follmann

Oberbergstraße 34

54595 Prüm

Tel. 06551 2196

Mobil 01719308039

Mail: gisela.follmann@web.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

© 2023 by Colton Properties. Proudly created with Wix.com